Donnerstag, 24. Februar 2011

#108 Kunstfreitag in Aschaffenburg

Liebe Kunstinteressierte, liebe Freunde,
all diejenigen, die elektronische Post aus dem EI oder dem Kornhäuschen erhalten, wissen es bereits. Für den Rest folgende Ausgehtipps für den Freitag Abend:


1.
Ei, Dalbergstraße 54
Markus Friedrich Staab
Stühle: re=works & ready mades

Eröffnung: Freitag, 25.02.2011, ab 19.00 Uhr



2.
Kornhäuschen, Webergasse am Schloss
Freitag, 25. Februar 2011, 21:00 Uhr

Ausstellungsdauer 25.2. - 08.5.2011

In der Kunsthalle Jesuitenkirche in Aschaffenburg findet vom 25.2. - 8.5.2011 eine Ausstellung mit Zeichnungen, Graphiken und Skulpturen von Markus Lüpertz statt. Zu diesem Anlass zeigt das Kornhäuschen in Aschaffenburg als experimenteller Kunstraum eine Ausstellung zum Thema Markus Lüpertz.

„Malerfürst“ und selbst proklamiertes Genie, in seiner Karriere als Künstler hat Lüpertz nicht nur durch seine Werke Aufsehen erregt, sondern auch durch seine Selbstinszenierung und die unverblümte Art, über seine Kunst und die der Künstlerkollegen zu reden.

Das Kornhäuschen lädt Künstlerinnen und Künstler ein, sich zum Mythos Markus Lüpertz künstlerisch zu äußern.

Paola Alborghetti, Anette Babl, Ina Bruchlos, Choi ahoi, Eckehard Fuchs, Ingke Günther, Anette Haas, Lena Henke, Nana Hirsch + Lex Rijkers, Klaus Jörres, Jasmin Justine + Jesse Faber, Katia Kelm, Heike Kern, Bob Maier, Stefan Mannel, Lars Mützel , Julia Nuss, Ruri O’Connoll, Seth Pick, Katja von Puttkamer, Stewens Ragone + Annette Reichardt, Gabi Schaffner, Thomas Schroeren, Bettina Semmer, Stephen Suckale, Klaus Theuerkauf, Michael Uecke, Nikos Valsamakis, Peter Völker, Jörg Wagner, Julia Wenz, Dieter Wolthoff.



3.
zieht euch warm an!


Vielleicht sieht man sich!

Keine Kommentare:

Kommentar posten